Kontakt
Grunze Wasser + Wärme
Landshuter Straße 8
63811 Stockstadt
Homepage:www.grunze-ht.de
Telefon:06027 401907
Fax:06027 401908

Mit Mini-Blockheizkesseln Energie doppelt nutzen

Gewinnen Sie gleichzeitig Wärme und Strom.

Wellness für die Seele.
Stellen Sie sich vor, Sie können Ihr Wohl­fühl­klima mit gutem Gewissen genießen, ohne auf Ihren gewohnten Kom­fort zu verzichten. Dabei können Sie sorg­los und entspannt Energie­kosten sparen und sogar noch CO2-Emis­sionen reduzieren - ganz gleich, ob Sie eine moderne Fuß­boden­heizung nutzen oder gern in Ihren Pool springen.

Bringen auch Sie Ihre Energie­leistung in die richtige Bahn, indem Sie nach­haltige Wärme produ­zieren. Inves­tieren Sie in Ihre Energie­zukunft und produ­zieren Sie Ihren eige­nen Strom und Ihre eigene Wärme einfach selbst.

Remeha Calenta Elina

Weil wir heute schon an morgen denken.

Seit nun mehr als 80 Jahren steht Remeha als Heiz­kessel­fabri­kant für höchste Sicher­heit, Qua­lität und Exper­tise in Sachen Wärme. Als starker Partner bietet Ihnen die Marke Remeha inno­vative, effi­ziente und zukunfts­wei­sende Wärme­systeme. Um Umwelt und Res­sour­cen zu schonen, liegt unser Fokus seit jeher auf höchster Brenn­stoff­nut­zung und der sinn­vollen Ver­wer­tung der erzeugten Wärme.

Und weil wir heute schon an morgen denken, geben wir der Energie­zukunft einen Namen: eLina! Mit der eLina leisten Sie nicht nur einen wert­vollen Bei­trag zum Klima­schutz, Sie werden auch vom Ver­brau­cher zum unab­hängi­gen Strom- und Wärme­produ­zenten!
Remeha, Innovation aus Tradition.

Vom Verbraucher zum Stromproduzenten.

Mehr als jeder dritte Deutsche glaubt, bis 2030 Strom­produ­zent zu werden und zumin­dest einen Teil des benö­tigten Stromes in der eige­nen Immo­bilie selbst zu erzeugen.* Remeha geht mit der Zeit und Ihren Wünschen und die eLina mit Ihnen in Ihre Energie­zukunft. So werden Sie mit der eLina vom Ver­brau­cher zum wetter­unab­hän­gigen Strom­produ­zenten. Egal ob Kühl­schrank, Fern­seher, PC oder Fön – nutzen Sie ihren selbst erzeugten Strom, wofür Sie wollen. Sollten Sie bereits ein E-Bike oder ein Elektro­auto besitzen, wird die eLina per Knopf­druck zu Ihrer persön­lichen Elektro­tank­stelle. Entlasten Sie die Strom­netze, schonen Sie Res­sour­cen und schützen Sie die Umwelt. Weil auch Sie aktiv zum Ener­gie­wan­del bei­tra­gen können.

Remeha Calenta Elina

Sparen Sie an den Energie­kosten und nicht am Komfort, denn mit der intel­ligen­ten und effi­zien­ten Ener­gie­aus­nut­zung der eLina decken Sie nicht nur Ihren Wärme­bedarf, Sie decken zeit­gleich auch Ihren Strom­bedarf! So sparen Sie bares Geld, und durch den Einsatz von Bio-Erdgas verdoppeln Sie nicht nur ihre Ener­gie­aus­nut­zung, sondern auch ihren Beitrag zum Klima­schutz. Denn Bio-Erdgas, das ist umwelt­freund­liche Ener­gie aus der Natur. Mit der „Power to Gas“-Me­cha­nik wird Strom aus erneuer­baren Ener­gien in Wasser­stoff und syn­the­ti­sches Erd­gas umge­wandelt und ins Gas­netz einge­speist. Kein fossiler Brenn­stoff verbrennt sauberer.

Wir können Ihnen mit mini­malem Aufwand und Platz­bedarf ein Maxi­mum an Leistung in Ihre Immo­bilie bringen. Durch die kom­pakte Bauform und das moderne und robuste Design der eLina wird eine außer­gewöhn­liche Lang­lebig­keit und ein flüster­leiser Betrieb erreicht.

Mit der eLina ihre Energie doppelt nutzen.

Bei jeder Form von Strom­pro­duk­tion entsteht auto­matisch Wärme. In Groß­kraft­werken wird diese jedoch kaum genutzt und gelangt, als umwelt­belas­tende Abwärme, in die Atmos­phäre. Deshalb lautet unsere verant­wor­tungs­be­wuss­tere Alter­na­tive: Ener­gie doppelt nutzen und zwar dort, wo sie benötigt wird – bei ihnen zuhause.

Das System ist dabei ganz einfach: ein Verbren­nungs­motor treibt einen Hoch­leis­tungs­gene­rator an, der Strom zur Eigen­nut­zung erzeugt. Bei der Ver­bren­nung entsteht zur gleichen Zeit Wärme, die an­schlie­ßend zum Beheizen des Hauses einge­setzt wird. So werden bis zu 95 Prozent der inves­tier­ten Ener­gie genutzt – und zwar in Form von Wärme und Strom.

Eine sinnvolle Investition die sich lohnt.

Während das effiziente Prinzip der Kraft-Wärme-Kopp­lung bis dato nur in großen Ob­jek­ten einge­setzt wurde, kann die inno­vati­ve Tech­nik von morgen nun auch in klei­neren Immo­bilien genutzt werden. Denn die Calenta eLina 390 wurde spe­ziell auf die geho­benen An­for­de­run­gen von mo­der­nen Ein- und Zwei­fami­lien­häu­sern zuge­schnit­ten und sollte auch Ihre Wünsche kom­plett erfüllen. Ent­schei­dend dafür ist natürlich Ihr indi­vidu­eller Wärme- und Strom­bedarf, sowie Ihr Nut­zungs­ver­hal­ten, das im Vor­feld über­prüft werden muss. Infor­mieren Sie sich hierzu bei einem Remeha Heizungs­fach­mann Ihres Vertrauens und lassen Sie sich rundum beraten.

Remeha Calenta Elina

Beliebter Zusatznutzen: laden Sie Ihr E-Auto mit ihrem eigenen Strom auf

Wir von Grunze Wasser + Wärme beraten Sie gern zum Thema Blockheizkraftwerke.

Jetzt kostenlose Beratung zur Mini-Blockheizkraftwerke anfordern



*Pflichtfelder

Zum Seitenanfang